AKTUELLES / CURRENT ISSUES

Das Kompetenzzentrums für Kunstpädagogik und der PerLe-Fond für erfolgreiches Lehren und Lernen laden zu dem folgendem Vortrag ein:

Prof. Dr. Maria Peters (Universität Bremen)

Forschendes Studieren in kunstpädagogischen Praxisfeldern: Ansätze, Theorien, Modelle

Zeit: 1. Juli 2019   16 h c.t.

Ort: Kunsthistorisches Institut der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Wilhelm-Seelig-Platz 2, 24118 Kiel, Raum 110

Im Anschluss an den Vortrag findet ein ergänzender Workshop mit hochschuldidaktischem Schwerpunkt statt, der von Frau Prof. Dr. Maria Peters geleitet wird und sich mit folgenden Fragen beschäftigt:

Wie können studentische Forschungsprozesse in kunstpädagogischen Handlungsfeldern (z.B. in der Unterrichtspraxis) initiiert und angeleitet werden? Welche Herausforderungen für die Gestaltung von Lehrformaten (Vorbereitung-, Begleitung -und Reflexionsseminare im Kontext des Praxissemesters und ggf. im Rahmen des Masterabschlusses) gilt es zu identifizieren? Wie kann diesen Herausforderungen begegnet werden?  

Für die Teilnahme an diesem Workshop melden Sie sich bitte bis zum 26. Juni 2019 bei Martina Ide (ide@kunstgeschichte.uni-kiel.de oder bei Kathrin Ludwig (kludwig@uv.uni-kiel.de) an.

Organisation und Kontakt:
Martina Ide (ide@kunstgeschichte.uni-kiel.de)

Weitere Informationen: siehe PDF


 

WERKE VERSTEHEN Methoden der Kunstgeschichte in der Kunstpädagogik

Arbeitstagung der AG-Kunstgeschichte in der Kunstpädagogik im BDK unter der Leitung von Prof. Dr. Ulrich Heinen (Bergische Universität Wuppertal)

10.+ 11. Mai 2019
Freitag 13:00-18:00 Uhr – Samstag 9:00-14:00 Uhr

Kunsthistorisches Institut der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Raum 122 – Wilhelm-Seelig-Platz 2
Eingang: Westring 423, 24118 Kiel

Die Arbeitstagung ist öffentlich. Studierende Kunst – Profil Lehramt, Kunstgeschichte und andere Interessierte sind herzlich eingeladen. Weitere Informationen siehe PDF.

Mitorganisation: Martina Ide (OStR’in i.H.) & Prof. Dr. Klaus Gereon Beuckers (CAU Kiel)
Kontakt: Martina Ide  ide@kunstgeschichhte.uni-kiel.de


Bilder im Entstehen: Forschung zur visuellen Responsivität
Prof. Dr. Andrea Sabisch (Universität Hamburg)

Vortrag und Diskussion
4. Dezember 2018, 18:00 Uhr,
Adelbert-Matthaei-Hörsaal (Raum 214)
Kunsthistorisches Institut
Wilhelm-Seelig-Platz 2 / Eingang: Westring 423
24118 Kiel

Die Veranstaltung wird vom PerLe-Fond, Projekt für erfolgreiches Lehren und Lernen, gefördert.
Weitere Informationen in der Einladung Bilder im Entstehen
Kontakt: Martina Ide   ide@kunstgeschichhte.uni-kiel.de

Präsentation des Tagungsbandes Bewegte Welt // Bewegte Bilder, herausgegeben von Friederike Rückert,  und des Kurzfilms „Geistesblitze donnern nicht“, entstanden im Kunstunterricht von Johanna Ludwig.

12. November 2018, 18:00 Uhr, Raum 109 / Raum 110
Kunsthistorisches Institut
Wilhelm-Seelig-Platz 2 / Eingang: Westring 423
24118 Kiel

Zum Tagungsband: Friederike Rückert (Hg.): Bewegte Welt // Bewegte Bilder. Bewegtbilder im kunst- und medienpädagogischen Kontext, München 2018. Mit Beiträgen von Klaus Gereon Beuckers, Axel Buether, Ulrich Ehlers, Carolin Ehring, Bettina Henzler, Ulrik Krapper, Kerstin Kremer, Klaus Küchmeister, Markus Kuhn, Maria Malzew, Eckhard Pabst, Friederike Rückert, Hans Oluf Schou, Quinka F. Stoehr, Sören Wendt, Fredo Wulf und Sönke Zankel. Link zum Verlag
Zum Tagungsbeitrag Bewegte Welt // Bewegte Bilder

 


Tagung Formen der (Re-)Präsentation fachlichen Wissens
Ansätze und Methoden für die Lehrerbildung in den Fachdidaktiken und in den Bildungswissenschaften
Interdisziplinäre Tagung an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
25. – 27. Oktober 2018

Beiträge aus dem Fach Kunst
Donnerstag, 25. 10. 2018  17:00 – 18:30 Uhr
Friederike Rückert:
Bilder – nichts als Bilder?
Martina Ide:
Bild und Begriff: Interaktive Visualisierung semantischer Korrelationen

Einladung
Tagungsprogramm


Das Video zum Projekt Bild und Sprache – Sprache und Bild ist jetzt online einsehbar auf dem Portal zur Qualitätsoffensive Lehrerbildung an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel – Gute Lehre Lehramt (LeaP – Lehramt mit Perspektive an der CAU)

https://www.gute-lehre-lehramt.uni-kiel.de/praxisbeispiele/deutschkunstdidaktikkunstgeschichte/

Weitere Informationen zum fächerverbindenden Lehr-Lern-Experiment der Studienfächer Kunst Profil Lehramt, Kunstgeschichte und Sprachwissenschaft und Sprachdidaktik, durchgeführt im Wintersemester 2017/18 und gefördert vom PerLe-Fond, Projekt für erfolgreiches Lehren und Lernen, finden Sie hier. Interdisziplinäre Lehr-Lern-Formate